Tischfußball Staatsmeisterschaften 2017 - ITSF Masters - Tirol

Von 03.11-5.11.2017 organisierte der Tischfußballverein Zillertal, unter der Leitung von Reinhard Wiege, ein Tischfußball Turnier, an das wir uns noch lange positiv erinnern werden!

Das Turnier war mit 146 Personen ausgezeichnet besucht! 28 ausländische Spieler aus 6 Nationen (NLD, CHE, SRB, HUN, TUR, SVN) umrandeten ein internationales Teilnehmerfeld!

Kevin Hundstorfer, Marina Tabakovic, Junior Daniel Burmetler und Senior Reinhard Wiege dominierten die Staatsmeisterschaften in ihren jeweiligen Kategorien. Mit einem Sieg im Einzel sowie im Doppel waren sie das Maß aller Dinge! In den offenen Bewerben war das Bild fast unverändert. Kevin dominierte die Offenen, Marina die Damen Bewerbe. Im Senioren Einzel gewann diesmal Peter Swoboda. Die Senioren Doppel Bewerbe wurden vorallem von den deutschen Freunden dominiert. Bei den Junioren bezwang Stefan seinen älteren Bruder Daniel und feierte seinen 2. Junioren Einzel Sieg.

Am Samstag spielte die Herren Nationalmannschaft gegen die Schweiz und konnte sich im Elfmeterschießen durchsetzen.
Die Senioren spielten am Sonntag ein Freundschaftsspiel gegen Deutschland und sicherten sich ebenfalls einen spannenden Heimsieg.

Der TFBÖ gratuliert allen Gewinnern sowie dem Organisationsteam zu einem mehr als gelungen Event!

Hier ein Überblick der wichtigsten Ergebnisse:

Staatsmeister Herren Einzel:
1. Kevin Hundstorfer (OÖ)
2. Benjamin Willfort (STMK)
3. Andreas Gruber (OÖ)

Staatsmeister Damen Einzel:
1. Marina Tabakovic (STMK)
2. Angelika Lukschander (WIEN)
3. Sophie Jobstmann (STMK)

Staatsmeister Senioren Einzel:
1. Reinhard Wiege (TIROL)
2. Robert Mauer (WIEN)
3. Peter Swoboda (OÖ)

Staatsmeister Junioren Einzel:
1. Daniel Burmetler (NÖ)
2. Stefan Burmetler (NÖ)
3. Markus Engel (NÖ)

Staatsmeister Herren Doppel:
1. Kevin Hundstorfer / Andreas Gruber (OÖ)
2. Sebastian Eineter / Mario Binder (TIROL)
3. Bernhard Kraus / Miroslav Vasic (WIEN)

Staatsmeister Senioren Doppel:
1. Peter Swoboda / Reinhard Wiege (OÖ / TIROL)
2. Ernst Benz / Robert Mauer (WIEN)
3. Horst Wimpissinger / Helmut Ziesel (TIROL)

Staatsmeister Junioren Doppel:
1. Daniel Burmetler / Stefan Burmelter (NÖ)
2. Markus Engel / Ludwig Gansch (NÖ)
3. Katharina Engel / Christina Engel (NÖ)

Offenes Einzel:
1. Kevin Hundstorfer (AUT)
2. Hannes Wallimann (CHE)
3. Bernhard Kraus (AUT)

Damen Einzel:
1. Marina Tabakovic (AUT)
2. Sophie Jobstmann (AUT)
3. Angelika Lukschander (AUT)

Senioren Einzel:
1. Peter Swoboda (AUT)
2. Heinz Kiessling (DEU)
3. Alexander Paschin (DEU)

Junioren Einzel:
1. Stefan Burmelter (AUT)
2. Daniel Burmetler (AUT)
3. Markus Engel (AUT)

Offenes Doppel:
1. Kevin Hundstorfer / Matthias Fiegl (AUT)
2. Pascal Salzgeber / Hannes Wallimann (CHE)
3. Wolfgang Breuer / Andreas Breuer (AUT)

Damen Doppel:
1. Karen Scheuer / Marina Tabakovic (AUT)
2. Sabrina Astleitner / Verena Rohrer (AUT)
3. Tamara Kotnik / Nicole Krüsi (SVN / CHE)

Senioren Doppel:
1. Detlef Freitag / Heinz Kiessling (DEU)
2. Reinhard Wiege / Martin Schirmer (AUT / DEU)
3. Josef Cornelius / Wolfgang Lawall (DEU)

Junioren Doppel:
1. Daniel Burmetler / Stefan Burmetler (AUT)
2. Markus Engel / Ludwig Gansch (AUT)
3. Katharina Engel / Christina Engel (AUT)

Mixed Doppel:
1. Miroslav Vasic / Michéle Sutter (AUT / CHE)
2. Marina Tabakovic / Benjamin Willfort (AUT)
3. Sophie Jobstmann / Kevin Hundstorfer (AUT)

Die vollständigen Ergebnisse findest du hier