Staatsmeisterschaften 2017 – ITSF Masters – Fügen in Tirol

 

Liebe Spielerinnen und Spieler,

am Freitag, den 03.11.2017, werden in der Festhalle Fügen die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Tischfußball ausgetragen. Die besten Spieler/innen Österreichs, qualifiziert über die Rangliste oder Landesmeisterschaften, matchen sich um die begehrten Titel.

Die Sieger der jeweiligen Kategorien ziehen auch direkt ihr WM Ticket und qualifizieren sich für die nächsten Weltmeisterschaften 2019 in Spanien

Vom 04.11-05.11.2017 findet, ebenfalls in der Festhalle Fügen, ein ITSF Masters statt!

Ausgetragen wird dieses Event auf mindestens 20 Garlando Turniertischen.

Neu 2017 ist, dass das Turnier zur Staatsmeisterschaft als Challenger gewertet wird.

Die Kategorie 2 – Staatsmeisterschaft wurde sozusagen gelöscht.

Die Punkte der Challenger Tour wurden mit Anfang des Jahres angehoben. Auch die Punkte der weiteren Turnierkategorien wurden in diesem Zuge geringfügig geändert.

In Tirol wird eine gute Anzahl an Gästen aus dem Ausland zu erwarten sein. Unter anderem wird am Samstag um 18 Uhr ein offizielles Freundschaftsspiel der Senioren zwischen Österreich und Deutschland; sowie um 20 Uhr ein Spiel der österreichischen Herren gegen die Schweiz ausgetragen.

Hier kommst du zur Ausschreibung

Hier kommst du zur online Voranmeldung