Nationalteambetreuer der kommenden 2 Jahre

TFBÖ gibt Chef Betreuer der Nationalteams für die kommenden zwei Jahre bekannt

Senioren Nationalteam - neu
Nachdem Marko Lüftenegger das Seniorenteam bei der WM interimsmäßig betreut hat, präsentiert der TFBÖ hier nun eine neue, tolle Besetzung für die Zukunft. Sebastian Simhandl, in Wien wohnend, wird zukünftig die Geschicke des Seniorennationalteams leiten.

Junioren Nationalteam - neu
Nach dem Rücktritt von Andreas Kovacs hat sich der TFBÖ auch hier Gedanken über eine Neubesetzung gemacht. Nach reicher Überlegung hat man in Manuel Schubert eine passende neue Besetzung gefunden. Manuel Schubert ist Mitglied beim juniorenstarken TFC-Pielachtal und leistet hier seit Jahren auch wichtige Nachwuchsarbeit. Manuel Schubert hat die vergangen Jahre, unter anderem mit seiner Arbeit als Leiter der Jugendfeuerwehr Hofstetten-Grünau, reichlich an Erfahrung im Bereich der verantwortungsvollen Juniorenarbeit gesammelt.

 

 

Damen Nationalteam - wie bisher
Astrid Franz betreute die vergangen Jahre erfolgreich das Damen Nationalteam. Nachdem dieser Posten optimal besetzt ist, wird es auch für die kommenden zwei Jahre keine geplanten Änderungen geben.

Herren Nationalteam - wie bisher
Auch hier bleibt alles beim alten. Thomas Wagner bleibt dem Nationalteam auch weitere zwei Jahre erhalten. Im Herren Nationalteam wollen alle den Weltmeistertitel gewinnen! Die letzten Jahre war man durchaus wieder knapp dran. Um die Lücke nach oben kleiner zu machen , werden im Bereich des Trainings und der sportlichen Vorbereitung neue Wege beschritten. Weiters sieht es das Herren Team als Aufgabe, die Jugend vermehrt an das Herren
Team heranzuführen.

Wir wünschen gutes Gelingen, eine Menge schöne Momente mit den jeweiligen Teams, sowie viele Medaillen für Österreich!