2. Future Tour im Zillertal!

Autor: Tablesoccer Tirol

Am letzten Wochenende stand die zweite Future Tour im Vereinslokal des TFVZ
(1. Tischfussballverein Zillertal) auf dem Programm. Offenes Doppel, sowie Classic Doppel wurde von 12 Teams gespielt und wir wolle darauf etwas näher eingehen:

Das Offene Doppel wurde im Schweizer System und mit "Amateur" und "Profi" Gruppe weitergeführt.

IMG 20190616 WA0009 IMG 20190616 WA0011

 

Platz eins ging dabei an Johannes Riml (TST) und Christian Bernegger (Schwaz). Auf den Rängen folgten M. Schöpf/Grüner, Berger/Niedermayer, Matthias Riml/Leiner, Gesce/Hartmann, Riedl/Wiege, D. Schöpf/Mairhofer, Binder/Suppanitz, Brüstle/Künig, Wechselberger/Moser, Wolf/Angerer und Hunyadi/Ziesel.

Anschließend ging es in die KO Duelle und hatte dann folgende Sieger zu vermelden: Schöpf/Grüner gingen als Sieger des Winner-Brackets hervor und trafen im "Profi"-Finale auf das Doppel Riedl/Wiege, die die Sieger der Qualifikation Riml/Bernegger auf den dritten Platz verwiesen.

Im "Amateur" Finale landeten Suppanitz/Binder, die gegen Brüstle/Künig gewannen. Dritter wurde das TST Doppel Wechselberger/Moser.

Im Classic Doppel gewannen auch M. Schöpf/Grüner vor Suppanitz/Binder und Berger/Niedermayer.

Wir gratulieren allen Siegern! Die genauere Rangliste der beiden Bewerbe findest du hier

  IMG 20190616 WA0004 IMG 20190616 WA0015 IMG 20190616 WA0016 IMG 20190616 WA0017