Einladung zum Pressegespräch

Tischfußball-Weltelite in St. Pölten


Von 6. bis 9. Juli findet in Österreich eines der größten
Tischfußballturniere Europas statt, die "Garlando World Series". 500
Spieler aus 20 Nationen werden St.Pölten zum Mittelpunkt der
Tischfußball-Welt machen. In der Prandtauer-Halle werden an vier
Tagen auf 80 Tischen Wettkämpfe in 15 Disziplinen ausgetragen. Das
Turnier ist mit 20.000 Euro eines der höchst dotierten Europas. Der
Großteil der Weltelite des Tischfußballsports hat sich bereits
angekündigt, das Turnier wird im Internet live in die ganze Welt
übertragen.

 

Zeitpunkt: Mittwoch, 31. Mai 2017, 10 Uhr
Ort: Café BarRock
Andreas Hofer Str. 4, 3100 St. Pölten


Ihre Gesprächspartner:
Mag. Matthias Stadler (Bürgermeister der LH St. Pölten)
Thomas Wagner (Präsident vom Tischfußballbund Österreich & Trainer des
Herren-Nationalteams)
Lukas Mayerhofer (Tischfußball-Staatsmeister, Nationalteam-Spieler)
Karl Prochaska (SKN St. Pölten - Wuzzelbrigade)

Im Anschluss an das Pressegespräch besteht die Möglichkeit, einzeln
oder im Doppel gegen echte Tischfußballprofis anzutreten. Für einen
kleinen Imbiss ist ebenfalls gesorgt.
Um Rückmeldung unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!<mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>
wird gebeten.

mfg

Thomas Kainz, BA
Medienservice

Magistrat St. Pölten
Rathausplatz 1, 3100 St. Pölten
Tel: +43 2742 333-3034
Mobil: +43 664 6100276
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!<mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>
Web: www.st-poelten.gv.at